PuSch-Klasse

 Pusch Logo 1                                          Pusch Logo 2                                                       Pusch Logo 3

PuSch heißt Praxis und Schule.

PuSch ist ein Förderprogramm für Jugendliche,

die ihren Hauptschulabschluss erreichen möchten.

Es wird finanziert vom Land Hessen und dem Europäischen Sozialfond (ESF).

 

Vorteile

  • kleine Lerngruppe
  • kleines Lehrerteam
  • gesamter Unterricht im Klassenverband
  • ein Tag Berufsschule im 1. und 2. Halbjahr
  • zielgleicher Unterricht auf Hauptschulniveau
  • sozialpädagogische Begleitung
  • Coaching
  • 3 Blockpraktika
  • Seminarfahrt
  • intensive Berufsorientierung
  • intensive Prüfungsvorbereitung

Voraussetzungen

  • mindestens 8 Schulbesuchsjahre
  • oder mindestens 14 Jahre alt
  • ausreichend Deutschkenntnisse mündlich und schriftlich (bestätigt durch Klassenkonferenz)
  • Chance nutzen wollen

Aufnahmeverfahren

  • Beratung durch Klassenlehrer
  • Gesprächsmöglichkeit mit Frau Fischer
  • Infoelternabend am 07.03.2018, 18.00 Uhr , D108
  • Bewerbungsmappe mit Anmeldeformular, Anschreiben, Lebenslauf, Foto
  • Abgabe Bewerbungsmappe bis 20.4.2018
  • eventuell Gespräch mit Frau Fischer
  • Mitteilung über Aufnahme bis Ende

Kontakt/Infos

Frau Fischer (Klassenlehrerin)

Büro C101

0176/84182171

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

PuSch als Landart  PuSch Gruppenbild

PuSch Klasse am Fluss mit zitat

Kommentar

Sie vermissen etwas auf unserer Internetseite? Melden Sie sich bitte beim Administrator. yildiz@mbs-gg.de